Autor Thema: Drummode: Isolierte Prozentwiederholungen vertikal verschieben  (Gelesen 2654 mal)

schlomo

  • Gast
Drummode: Isolierte Prozentwiederholungen vertikal verschieben
« am: Donnerstag, 15. März 2012, 17:05 »
Liebe Experten,
ich möchte gerne im Drummode Prozentwiderholungen einfügen, die dem jeweiligen Bereich "\new DrumVoice { \voiceOne \oben }
  \new DrumVoice { \voiceTwo \unten }" zugeordnet werden.

in diesem Beispiel sollte die Prozentwiederholung also in etwa auf der Höhe von rb (Ride-Becken) sein:

\version "2.14.0"

makePercent =
#(define-music-function (parser location note) (ly:music?)
"Make a percent repeat the same length as NOTE."
(make-music 'PercentEvent
'length (ly:music-length note)))


oben = \drummode {
\numericTimeSignature
\time 4/4
   {
   rb1
   \makePercent r1
   \makePercent r1
   \makePercent r1
   }
}

unten = \drummode
   {
   bd1 bd1
   bd1 bd1
   }

\new DrumStaff <<
  %\set DrumStaff.drumStyleTable = #(alist->hash-table mydrums)
  \new DrumVoice { \voiceOne \oben }
  \new DrumVoice { \voiceTwo \unten }
>>



Leider wird die Prozentwiederholung aber immer in die Mitte der Notenzeile gesetzt.
Alle meine Versuche an \makePercent r1 noch ein -\tweak #'Y-offset #8 ranzubasteln sind leider gescheitert.

Was könnte ich tun?

gruß
Schlomo


harm6

  • Gast
Re: Drummode: Isolierte Prozentwiederholungen vertikal verschieben
« Antwort #1 am: Donnerstag, 15. März 2012, 23:40 »
Hallo Schlomo,

 \override PercentRepeat #'Y-offset = #2

sollte funktionieren.

Gruß,
  Harm

schlomo

  • Gast
Re: Drummode: Isolierte Prozentwiederholungen vertikal verschieben
« Antwort #2 am: Freitag, 16. März 2012, 10:32 »
Hallo Harm,

Du bist der beste.
Es klappt.
Danke!

Gruß
Schlomo

PS:
Wenn Du mir allerdings noch verraten hättest wo genau ich den Code einfügen muss, hättest Du mir viel "Blut Schweiß und Tränen" erspart ;)
(Na ja auf diese Weise begreife ich dann ja vielleicht auch irgend wann einmal die Syntax)

harm6

  • Gast
Re: Drummode: Isolierte Prozentwiederholungen vertikal verschieben
« Antwort #3 am: Samstag, 17. März 2012, 01:01 »
Hallo Schlomo,

Zitat
Wenn Du mir allerdings noch verraten hättest wo genau ich den Code einfügen muss, hättest Du mir viel "Blut Schweiß und Tränen" erspart ;)

Genau genommen gibt es nicht so viele Möglichkeiten:

  • vor \makePercent r1
  • in \with { ... }
  • in \layout { ... }
  • oder in die Musik-Funktion

Zumindest soweit es nur Dein Snippet betrifft kommen nur die beiden ersten Möglichkeiten in Frage.
Im layout kann es, je nach Verwendung in der Stimme, Probleme geben.
In Deiner Musikfunktion wohl auch nicht, zumindest nicht ohne den Befehl deutlich zu verändern (habe ich aber nicht versucht, ist also eher spekulativ).

Ansonsten gilt:
Per aspera ad astra!
Wer fordert der fördert!
(oder welcher blöder Spruch mir noch einfällt...)


Grins,
  Harm