Autor Thema: Powerchord  (Gelesen 3870 mal)

donblech

  • Gast
Powerchord
« am: Freitag, 11. März 2011, 18:20 »
Hallo,

hat jemand eine Ahnung wie man ein Akkordsymbol für einen Powerchord, also eine hochgestellte 5, hinkriegt????
Die Bezeichnung c:5 ergibt nur einen normalen Dreiklang.
Ich konnte dazu leider nirgends was finden.

Schönen Gruß in die Runde

trulli

  • Gast
Re:Powerchord
« Antwort #1 am: Samstag, 12. März 2011, 21:57 »
Hallo donblech,

ich gebe zu, die Methode ist dreckig, aber sie funktioniert...  ;D

c:7+ \set majorSevenSymbol = \markup { 5 }
Ansonsten gibt es hier die Liste der Akkordbezeichnungen.

Grüße

donblech

  • Gast
Re:Powerchord
« Antwort #2 am: Sonntag, 13. März 2011, 15:03 »
Hallo trulli,

tja....saudreckig eben, aber auch funktional und für meine Zwecke völlig ausreichend.
Vielen Dank und schönes Wochenende noch

harm6

  • Gast
Re:Powerchord
« Antwort #3 am: Samstag, 23. April 2011, 16:16 »
Hi,

falls es noch interessiert: Im manual für 2.13.60 http://kainhofer.com/~lilypond/Documentation/notation/common-chord-modifiers.html las ich folgende Möglichkeit:
\chordmode { \powerChords c1:1.5 \powerChords c1:1.5.8 }Da ich aber noch 2.12.3 benutze, kann ich es nicht testen.

Gruß,
  Harm