Autor Thema: bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)  (Gelesen 1140 mal)

alegria

  • Gast
bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)
« am: Sonntag, 29. Januar 2017, 14:10 »
Hallo,
bei Robert Schumann, Bunte Blätter (op.99) Nr.4, gibt es einen Bindebogen ausgehend vom a in Takt 2 linke Hand zu cis in Takt 3 rechte Hand. Ich hab mal zwei Bilder zum besseren Verständnis angehangen...

Solch Wechsel macht man ja normalerweise mit "\changeStaff" - nur hab ich hier das Problem das die rechte Hand mehrstimmig ist und da komme ich leider nicht weiter. Jemand von Euch eine Idee und/oder Hinweis???

Danke und Gruß,
markus

fugenkomponist

  • Gast
Re: bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)
« Antwort #1 am: Sonntag, 29. Januar 2017, 15:10 »
Ich hab ne Idee, aber dafür bräuchte ich ein Minimalbeispiel von dir.

alegria

  • Gast
Re: bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)
« Antwort #2 am: Sonntag, 29. Januar 2017, 16:00 »
Sorry. Hatte ich vorbereitet aber vergessen einzufügen... Here it is:
\version "2.18.2"

rh = \relative c'' {
  \clef treble
  \key fis \minor
  \time 2/4
  << { cis4. b8 } \\ { fis2 } >> |
  << { a4 \afterGrace gis4 a16 } \\ { <fis cis>4  <eis b> } >>
}

lh = \relative c' {
  \clef bass
  \key fis \minor
  \time 2/4
  << { a2 } \\ { d,4. b8 } >> |
  cis4 cis |
}

\new PianoStaff <<
  \new Staff \rh
  \new Staff \lh
>>

fugenkomponist

  • Gast
Re: bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)
« Antwort #3 am: Sonntag, 29. Januar 2017, 16:30 »
\version "2.18.2"

rh = \relative c'' {
  \clef treble
  \key fis \minor
  \time 2/4
  << { cis4. b8 } \\ { fis2 } >> |
  << { a4 \afterGrace gis4 a16 } \\ { s4  <eis b> } >>
}

lh = \relative c' {
  \clef bass
  \key fis \minor
  \time 2/4
  <<
    {
      a2_( |
      \change Staff = "RH"
      \voiceTwo <cis fis>4)
    } \\ {
      d,4. b8 |
      \oneVoice cis4
    }
  >>
  cis |
}

\new PianoStaff <<
  \new Staff = "RH" \rh
  \new Staff \lh
>>
Eigentlich ist die Mehrstimmigkeit kein wirkliches Problem: Ich lasse tatsächlich die Stimme vom a ins obere System zu <cis fis> wechseln; an der Stelle steht in der zweiten Stimme des ersten Systems ein Platzhalter s4, sodaß wir keine doppelten Noten haben. Man muß dann nur noch die Halsrichtungen per \voiceTwo und \oneVoice anpassen.

alegria

  • Gast
Re: bindebogen von linke hand (bass) nach rechte hand (violin)
« Antwort #4 am: Sonntag, 29. Januar 2017, 16:51 »
Wow! Wirklich wunderbar... Vielen vielen Dank!!! :)