Autor Thema: Hilfe mit Triples gesucht  (Gelesen 2495 mal)

Inxman

  • Gast
Hilfe mit Triples gesucht
« am: Sonntag, 24. April 2016, 17:19 »
Hallo,
ich kriege es einfach nicht hin:
Ich habe einen 12/8 Takt und benötige ein Triplet von 7 Noten. Jedoch auch wenn es in diesem ersten Takt gut aussieht, wird der zweite, mit den 4 Viertelnoten, nicht korrekt dargestellt. ich verstehe einfach nicht, wie ich diesen Teiler richtig einstellen muss, damit der zweite Takt nur die vier Viertelnoten enthält.

\version "2.19.33"
\relative c'' {
   \clef treble
   \numericTimeSignature  \time 12/8
  c2. r8 \tuplet 7/5 {a16-1 [b c-3 d-1 e f g-4]}
  a4 b c d
  \bar "|."
}

Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße,
Ingo

RobUr

  • Gast
Re: Hilfe mit Triples gesucht
« Antwort #1 am: Sonntag, 24. April 2016, 17:41 »
Hallo Ingo,

du möchtest 7 16tel auf 5 8tel verteilen, also 7 16tel auf 10 16tel:
\version "2.19.33"

\relative c'' {
\time 12/8
c2. r8 \tuplet 7/10 { a16-1 [b c-3 d-1 e f g-4] } |
a4 b c d
}

Gruß, Robert

Inxman

  • Gast
Re: Hilfe mit Triples gesucht
« Antwort #2 am: Sonntag, 24. April 2016, 17:48 »
Ich danke dir, jetzt hab ich es auch verstanden :-)
Gruß,
Ingo

fugenkomponist

  • Gast
Re: Hilfe mit Triples gesucht
« Antwort #3 am: Sonntag, 24. April 2016, 17:53 »
Mir ist nicht ganz klar, wo der Taktstrich sein soll. Direkt vor den vier Vierteln? Aber dann wär doch der zweite Takt nicht voll (nur 8/8 statt 12/8) …

Aber falls das das ist, was du gerne hättest:
Du möchtest ja 7 Noten unterbringen, wo sonst 5 Achtel stünden. Ich würde da auch Achtel notieren, keine Sechzehntel. Damit wäre auch \tuplet 7/5 richtig. (Übrigens ist das keine reine Gefühlsentscheidung, sondern finde das, was Peter Bjuhr in diesem Artikel die „mathematical rule“ nennt, einfach sinnvoll (mit einer einzigen Ausnahme, nämlich Duolen in 6er-, 9er-, …-Takten); genauso anscheinend Elaine Gould in „Behind Bars“.) Falls du trotzdem Sechzehntel möchtest, musst du dir einfach klar machen: 7 Sechzehntel ersetzen 5 Achtel, also 10 Sechzehntel → \tuplet 7/10.