Autor Thema: rätselhafte Bezeichnung  (Gelesen 2237 mal)

chf

  • Gast
rätselhafte Bezeichnung
« am: Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19:42 »
Liebe Freunde,

bei der Neufassung eines Notensatzes mit Zupfinstrumenten stoße ich auf eine Bezeichnung, die mir nicht geläufig ist.

<cis g' b>2.\fermata\arpeggio_\markup "st"
Es geht um "st".  Könnt ihr mich aufklären?

Gruß
chf

trulli

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #1 am: Mittwoch, 7. Oktober 2015, 22:37 »
Hi Christa,

könnte "Steg" bedeuten, also die harte Klangfarbe, die erzeugt wird, wenn man nahe des Steges anschlägt.

LG von Trulli

chf

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #2 am: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:46 »
Hallo Matthias,

das halte ich in dem Fall für unwahrscheinlich, weil hier ansonsten "met" dafür steht.
Hast du noch eine andere Idee?

Christa

RobUr

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #3 am: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 03:35 »
Stentando bzw. stentato = schleppend/zögernd, insbesondere mit Arpeggio!

harm6

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #4 am: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 11:18 »
Zitat von: RobUr
Stentando bzw. stentato = schleppend/zögernd, insbesondere mit Arpeggio!

Stentando bzw. stentato ist mir noch nie untergekommen, schon gar nicht abgekürzt.
Aber google liefert (u.a.):
http://fremdworterbuchbung.deacademic.com/72722/stentando

Wieder was gelernt :)

Gruß,
  Harm

chf

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #5 am: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 13:19 »
Liebe Gemeinde,

danke für dieses "Gespräch" - stentando, noch nie gehört/gebraucht, aber einleuchtend. An der Bassgitarre im Zupforchester höre ich immer mal "langsames Arpeggio" - das ist es dann wohl, und gar nicht zupferspezifisch.
Man wir wirklich nicht dümmer...

Grüße
Christa
« Letzte Änderung: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 13:22 von chf »

trulli

  • Gast
Re: rätselhafte Bezeichnung
« Antwort #6 am: Samstag, 10. Oktober 2015, 20:39 »
 :o Was es so alles gibt - von dieser Bezeichnung habe ich auch noch nie gehört.