Autor Thema: scorio.com - Ein Notensatzprogramm für Webbrowser mit LilyPond-Export  (Gelesen 4309 mal)

johannes

  • Gast
Auf http://www.scorio.com/ ist Ende letzten Jahres ein Notensaztprojekt
gestartet. Dort gibt es einen WYSIWYG Notensatzeditor, der
ohne Installation einfach im Web-Browser funktioniert.

Dort kann man interaktiv Noten schreiben, bearbeiten und PDFs
zum Ausdrucken und Weitergeben erzeugen. Per MIDI-Ausagabe kann
man die Noten akustisch kontollieren. Auch das Abspeichern von
Noten ist möglich. Der Funktionsumfang ist noch überschaubar, aber fast
jede Woche kommt was neues dazu.

scorio.com benutzt LilyPond für das Layout der Noten. Man kann seine
Noten daher auch im LilyPond-Format (*.ly) exportieren. Für den
Import gibt es bislang allerdings nur MusicXML.

scorio.com ist ein kostenloser Dienst und prima geeignet für die erste
Erfassung von Noten und dürfte Anfängern den Einstieg ins Notenschreibgeschäft
erleichtern.

Johannes
scorio Team
http://www.scorio.com/
« Letzte Änderung: Freitag, 4. Februar 2011, 17:54 von johannes »