Deutsches Lilypond Forum (Archiv)

Allgemein => Allgemeine Diskussion => Thema gestartet von: Joei am Dienstag, 14. März 2017, 08:40

Titel: DANKE!
Beitrag von: Joei am Dienstag, 14. März 2017, 08:40
Es ist einfach großartig, mit wie viel Geduld, Engagement und vor allem Fachwissen hier in diesem Forum geholfen wird. Vor allem harm6 und Fugenkomponist haben mir immer wieder ausführlichst und verdammt kompetent geholfen. Also: Herzlichen DANK Euch allen, die Ihr hier unermüdlich und unentgeltlich Support leistet. So, dass musste ich das mal themenunabhängig loswerden. Joei
Titel: Re: DANKE!
Beitrag von: Manuela am Dienstag, 14. März 2017, 11:56
Ich schließe mich Joei an!
Titel: Re: DANKE!
Beitrag von: ingmar am Dienstag, 14. März 2017, 21:19
...und ich sowieso.

--ingmar
Titel: Re: DANKE!
Beitrag von: Hilflos-im-Code am Mittwoch, 15. März 2017, 09:03
Dem möchte ich mich anschließen, aber auch darauf hinweisen, dass der Zustand auf einen Mangel hinweist. Es ist nicht gut, wenn nur wenige helfen können.
Titel: Re: DANKE!
Beitrag von: fugenkomponist am Donnerstag, 16. März 2017, 12:15
Danke auch von mir. Vor allem harm und früher auch andere, nicht mehr aktive Nutzer dieses Forums haben mir oft geholfen (auch von den aktiven kommt jetzt immer mal wieder was, ich komm bloß glaub ich inzwischen einfach seltener mit eigenen Problemen an ;) ).

Es ist nicht gut, wenn nur wenige helfen können.

Das stimmt wohl. Ich möchte dazu mal ein paar Gedanken loswerden:
Mit anderen Worten: Traut euch, zu helfen! Fangt ruhig klein an, aber schreckt nicht zurück vor Problemen, die erstmal ein bißchen groß erscheinen. Und bietet ruhig auch Teillösungen an, wenn ihr keine komplette hinkriegt. Konfuzius hat schon recht mit „Laß es mich selbst tun“ und so :)
Titel: Re: DANKE!
Beitrag von: trulli am Montag, 20. März 2017, 04:53
Ja, eine gute Idee hier mal offiziell Danke zu sagen!  :)

Ich finde gar nicht, dass hier nur wenige helfen. Die Liste der Leute, die mir schon geholfen haben, beläuft sich in etwa auf 20-30. Und dann kommen noch die vielen Posts dazu, an denen ich gar nicht beteiligt war, aber aus denen ich trotzdem was gelernt habe. Im Rahmen meiner Möglichkeiten habe ich natürlich hier auch mein Bestes gegeben.

Mein Dank richtet sich deshalb an alle, die hier aktiv sind oder es waren!

Grüße von Trulli